14. UniCredit Festspiel-Nacht am 4. Juli 2015

– zum Auftakt der Münchner Opernfestspiele – mit Künstlern aus Oper, Konzert, Lied und Literatur

Die UniCredit Festspiel-Nacht ist mit jährlich mehr als 15.000 Besuchern – als Geschenk der Bank an alle Münchner – Kulturgenuss pur und aus dem Münchner Kulturkalender nicht mehr wegzudenken.

An insgesamt 12 Spielstätten – in den FÜNF HÖFEN, im HVB Forum, in der Kardinal-Faulhaber-Straße, in der Salvatorkirche und im Literaturhaus München – präsentieren prominente Künstler Highlights aus Oper, Konzert, Lied und Literatur. Mit dabei dieses Jahr: Staatsintendant Nikolaus Bachler, Schriftstellerin und Literaturkritikerin Elke Heidenreich, Tenor Joseph Kaiser, Star-Bariton Nikolay Borchev und Thomas J. Mayer, Sopranistin Iulia Maria Dan, OperaBrass, OPERcussion, die A Cappella Band VIVA VOCE – Preisträger aus dem Jugend Kulturell Förderpreisprogramm der HypoVereinsbank, der Kinderchor und das Opernstudio der Bayerischen Staatsoper, ATTACCA – das Jugendorchester der Bayerischen Staatsoper, sowie weitere Solisten des Bayerischen Staatsorchesters und der Münchner Opernfestspiele 2015.

Das ausführliche Programm zum Download:

Weitere Themen

  1. Giovanni Gerolamo Savoldo, Ritratto di gentiluomo col flauto, ca. 1525, 74 × 100 cm, Öl auf Leinwand, Kunstsammlung UniCredit

    Die Kunstsammlung der UniCredit

    Eine der größten Unternehmenssammlungen in Europa

  2. Keith Haring, ohne Titel, 1985, Acryl auf Holz, 35,6 x 40,6 cm, The Blinder Family Collection © The Keith Haring Foundation

    Keith Haring. Gegen den Strich

    1. Mai bis 30. August 2015

  3. Mozart, Strauss und junge Talente

    Die HypoVereinsbank unterstützt seit vielen Jahren Musikfestivals und internationale Wettbewerbe